Miss Minze

Ein Garten- & Geschichtenblog

Schlagwort: Ausflüge & Spaziergänge

Wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen

Ein Ausflug nach Wiesenburg

Vielleicht war Rainald Grebe ja in Wiesenburg, als ihm die Idee zu seiner Brandenburg-Hymne kam:

Es gibt Länder, wo was los is
Es gibt Länder, wo richtig was los ist, und es gibt
BRANDENBURG

oder

In Berlin kann man soviel erleben
In Brandenburg soll es wieder Wölfe geben
BRANDENBURG

Rainald Grebe: Brandenburg

Nimmst du von der A9 die Ausfahrt Wiesenburg, führt dich eine schmale Landstraße durch dichte Wälder, über weite Felder und winzige Dörfer.… Vollständiger Artikel

Baumkronenpfad & Barfußpark

Ein Tagesausflug nach Beelitz-Heilstätten

Bevor ich nach Beelitz gezogen bin, kannte ich den Ort nur vom Beelitzer Spargel. Doch selbst die vielen Spargelhöfe hier hatte ich noch nie besucht. Dabei zieht zumindest der Spargelhof Klaistow massig Besucher an. Nun ist Beelitz noch einmal um zwei Attraktionen reicher. Meine Güte, ich wohne dort, wo andere Urlaub machen!… Vollständiger Artikel

Ausflug ins Mittelalter

Wer kennt sie nicht, die Mittelaltermärkte a.k.a. Ritterfeste, die insbesondere in Herbst und Winter auf hiesigen Burgen, Schlössern und Marktplätzen zelebriert werden. Und ja, sie haben ihren Reiz. Schließlich taucht man ein in eine vollkommen andere Welt, die mittelalterliche eben, wo irgendwo immer ein Feuerchen brennt und in Sackleinen gewandete, langhaarige Männer prähistorisch anmutende Schmuckstücke schmieden.… Vollständiger Artikel

Was ich beim Redbull Air Race gelernt habe

Von einem Skandal, der die wenigsten berührt

Hier in der Peripherie fährt man Auto. Dabei werden sogar Fahrgemeinschaften gebildet. Viele fahren auch mit dem Auto zum Bahnhof, um dort mit dem Zug weiterzufahren. Was ich damit sagen will, ist, die Leute hier nutzen durchaus die öffentlichen Verkehrsmittel.

Doch das Auto zu nehmen, ist einfach am praktischsten.… Vollständiger Artikel

Zoberberg

Als ich klein war, wohnten wir in einem für Ostdeutschland typischen Neubaugebiet. Sprich, ich wuchs in einer Platte auf. Das fand ich weder schlimm noch besonders, sondern ganz normal. Weil ich es für gegeben hielt, wünschte ich mir auch nie, irgendwo anders zu leben. Ich habe wirklich keine Ahnung, weshalb ich jetzt als Erwachsene so anspruchsvoll bin.… Vollständiger Artikel

Schön war’s, in Niedersachsen

Wir waren kurz in Niedersachsen. Mein Mann ist nämlich ein großer Fan des Heideparks und wollte UNBEDINGT mal wieder Achterbahn fahren. Unsere Kinder waren natürlich sofort begeistert von der Vorstellung, den lieben langen Tag Karussell zu fahren. Einem Kurzurlaub stand also nichts entgegen.

Erholsam: Ein Kurzurlaub in Deutschland

Zuvor ging es aber erst einmal nach Verden, wo wir auf einem Reiterhof übernachteten.… Vollständiger Artikel

Winterspaziergang über den Südwestkirchhof Stahnsdorf

Bevor der Frühling gänzlich Einzug hält, hier noch ein paar Eindrücke vom Winter. Der war dieses Jahr nämlich mal so richtig winterlich. -Im Gegensatz zu den Jahren zuvor.

Wenn es grau draußen ist und kalt – was liegt da näher, als über den Friedhof zu spazieren? Genauer, über den Südwestkirchhof Stahnsdorf.… Vollständiger Artikel

Winterblues: Ich bin der Ruhe überdrüssig

Was kann man im Winter unternehmen?

Ruhe & Besinnlichkeit verspricht der Winter. Für meinen Geschmack ein bisschen zu viel davon: Mir ist laaangweilig.

Unsere Nachmittage und Wochenenden sind geprägt von häuslicher Zurückgezogenheit. Zumeist sitzen meine Tochter und ich am Küchentisch und malen. Manchmal basteln wir auch, puzzeln oder spielen ein Gesellschaftsspiel.… Vollständiger Artikel

Frust im Wald

Sonntagnachmittag: Nach einer gefühlten Ewigkeit brechen endlich mal wieder Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke – und gleich wird es wärmer! Meine Familie und ich begeben uns also ganz spontan hinaus in die Natur, um spazierenzugehen.

Weit müssen wir nicht fahren, da wir ja schon „raus“gezogen sind 🙂 Trotzdem gibt es noch genügend weiße Flecken auf unserer Wanderkarte.Vollständiger Artikel

Nasskalter Herbstspaziergang

Eigentlich mag ich den Herbst – mehr zumindest als Winter & Frühling 😉 Doch wer hätte gedacht, dass es sich so schnell abkühlen würde? Und dann dieser Regen, hach! (Nein, über den Regen will ich mich gar nicht beschweren…)

In den vergangenen Tagen bin ich kaum aus dem Haus gekommen. War ich doch mal draußen, dann nur ganz kurz: Schnell, schnell wieder ins Trockene!… Vollständiger Artikel

© 2019 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑