Miss Minze

Ein Gartenblog

Frust im Wald

Sonntagnachmittag: Nach einer gefühlten Ewigkeit brechen endlich mal wieder Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke – und gleich wird es wärmer! Meine Familie und ich begeben uns also ganz spontan hinaus in die Natur, um spazierenzugehen.

Weit müssen wir nicht fahren, da wir ja schon „raus“gezogen sind 🙂 Trotzdem gibt es noch genügend weiße Flecken auf unserer Wanderkarte.Vollständiger Artikel

Montagmorgen

papst

Erzähl's weiter:
Vollständiger Artikel

Nasskalter Herbstspaziergang

Eigentlich mag ich den Herbst – mehr zumindest als Winter & Frühling 😉 Doch wer hätte gedacht, dass es sich so schnell abkühlen würde? Und dann dieser Regen, hach! (Nein, über den Regen will ich mich gar nicht beschweren…)

In den vergangenen Tagen bin ich kaum aus dem Haus gekommen. War ich doch mal draußen, dann nur ganz kurz: Schnell, schnell wieder ins Trockene!… Vollständiger Artikel

Robuste Sträucher für den pflegeleichten Garten

Wann hat es das letzte Mal geregnet? -Vor drei Wochen oder vier, fünf? Ich weiß es nicht mehr, doch eines ist gewiss: Ich wohne in einer der trockensten Regionen Deutschlands: Brandenburg. Den gesamten Sommer über gab es nicht einmal eine Handvoll Regentage.

Das freut mein Ausflüglerherz, lässt meine Gärtnerseele jedoch trauern.… Vollständiger Artikel

Montagmorgen

agnes-heller

Erzähl's weiter:
Vollständiger Artikel

Gesunde Pflanzen dank Effektiver Mikroorganismen

Gastartikel

Als Hobbygärtnerin bin ich zwar sehr an gesundem, nährstoffreichem Boden in meinem Garten interessiert. Wie ich einen solchen Boden fördere, wusste ich jedoch nicht. Da kommt Rolands Gastartikel wie gerufen. Hier erklärt der Blogger von ich-bau-ein-haus.at nämlich, woran man einen gesunden Boden erkennt und was Effektive Mikroorganismen damit zu tun haben.Vollständiger Artikel

Das Gras wächst – endlich!

Nichts könnte leichter sein?: Rasen säen

Nach acht Tagen keimte sie endlich – meine frisch gesäte Rasensaat. Da sie länger als sonst brauchte, dachte ich schon, dass sie diesmal nichts würde. Zumal die Nächte teilweise schon so kalt waren, dass sich die Temperaturen dem Gefrierpunkt näherten! Das ist bekanntlich ein No-Go für Rasensamen>>

Ihr wundert euch sicherlich, weshalb ich mich schon in meinem dritten Beitrag dem Rasen widme.… Vollständiger Artikel

Montagmorgen

aristoteles

Erzähl's weiter:
Vollständiger Artikel

Spartipp: Gartenerde günstig kaufen

Von selbst wäre ich gar nicht auf die Idee gekommen, Gartenerde anders zu kaufen als in Form von Säcken. Doch die Möglichkeit gibt’s wirklich – und sie ist sehr viel günstiger! Dank meiner Nachbarn (die mit ihrem Gartenwissen nicht geizen) weiß ich davon:

Dafür müsst ihr euch einfach nach Recyclinghöfen oder einem Baustoffhandel in eurer Nähe umschauen.… Vollständiger Artikel

Ist Rollrasen teurer als Rasensaat?

Momentan kreisen meine Gedanken vornehmlich um Gras. 😉 Schon vergangene Woche habe ich euch von meinen „Rasensaat-Experimenten“ berichtet. Ich weiß: total spießig.  Aber ich verfüge einfach über so viel Fläche in meinem Garten, die ich anderweitig nicht so schnell grün kriege.

Klar, ich könnte auch überall Bodendecker und Stauden pflanzen, aber davon müsste ich so viele kaufen, dass ich einen Kredit aufnehmen müsste!… Vollständiger Artikel

« Ältere Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen