Miss Minze

Ein Garten- & Geschichtenblog

Weihnachtssterne über Weihnachten hinaus am Leben erhalten

Der Weihnachtsstern (Poinsettia pulcherrima bzw. Euphorbia pulcherrima) gehört zu meinen absoluten Lieblingszimmerpflanzen – und das nicht nur, weil er hübsch anzusehen ist, sondern vor allem wegen seiner unkomplizierten Pflege. Genau ein Jahr hält die Tropenpflanze es schon in meinem Arbeitszimmer aus – und hat in dieser Zeit sogar ihre Größe verdoppelt! So… Vollständiger Artikel

Winter-Odyssee

Rezension zu Serhij Zhadan’s: „Internat“ (Roman)

Dass im Donbass schon lange vorm Einmarsch der Russen in die Ukraine Krieg herrschte, habe ich nur am Rande wahrgenommen. Es schien so weit weg und irgendwie unbedeutend. Erst seitdem der gesamten Ukraine der Krieg erklärt wurde, hat sich das öffentliche Interesse schlagartig gewandelt. Wie alles anfing, davon erzählt Serhij Zhadan in seinem Roman „Internat“.Vollständiger Artikel

Ewigkeitssonntag

Gestern war ich auf einer kleinen Andacht zum Totensonntag. Es wurde viel musiziert und wenig gesprochen, kaum an den Tod erinnert, auch nicht der Verstorbenen gedacht. Vielmehr hatte ich das Gefühl, dass diejenigen, die sich dort versammelt hatten und den zitierten Gedichten und Musikstücken lauschten, das Leben feierten. Und dass sie noch da waren.… Vollständiger Artikel

Was blüht noch im Herbst?

Gartenbilder Oktober/November

Da ich anfangs viel Wert darauf gelegt habe, einen pflegeleichten Garten zu kreieren, dominieren auf meinem Grundstück Bäume und Büsche. Diese tragen zwar auch Blüten, dies beschränkt sich jedoch vor allem auf die Frühjahrsmonate. Nun, ein paar Stauden habe ich auch, aber sie sind längst verblüht. Selbst meine geliebten Astern (siehe Beitragsbild), die in einigen Parkanlagen noch vereinzelt blühen, zeigen bei mir nur noch ihre grünen Blätterchen.… Vollständiger Artikel

Warum so viel Hass gegen Klimaaktivisten?

Viele von uns versuchen, sich im Kleinen für die Umwelt zu engagieren. Meine Wenigkeit pflanzt widerstandsfähige Pflanzen, die wenig Wasser brauchen, weil ich kein Trinkwasser verschwenden will. Und dann zahle ich noch brav meine Mitgliedsbeiträge an Greenpeace, wobei mir bewusst ist, dass das nicht mehr als ein moderner Ablasshandel ist, denn wirklich einschränken möchte ich mich nicht.… Vollständiger Artikel

Mein Garten in 2022

Gartenbilder

Frühling

Ich bin gerade sehr zufrieden mit meinem Garten. Trotz Trockenheit sind die Sträucher beträchtlich gewachsen. Es lohnt sich also, dicht zu pflanzen, damit sich Bäume und Büsche gegenseitig beschatten. Dadurch verdunstet auch das Wasser im Boden nicht so schnell.
Gegossen habe ich natürlich trotzdem, vor allem meine Bäume – und meine Erdbeeren, denn die hängen schon nach einem einzigen sonnigen Tag durch.… Vollständiger Artikel

« Ältere Beiträge

© 2022 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑