Ein Garten- & Geschichtenblog

Kategorie: Gartenpflanzen (Seite 1 von 10)

Was blüht noch im Herbst?

Gartenbilder Oktober/November

Da ich anfangs viel Wert darauf gelegt habe, einen pflegeleichten Garten zu kreieren, dominieren auf meinem Grundstück Bäume und Büsche. Diese tragen zwar auch Blüten, dies beschränkt sich jedoch vor allem auf die Frühjahrsmonate. Nun, ein paar Stauden habe ich auch, aber sie sind längst verblüht. Selbst meine geliebten Astern (siehe Beitragsbild), die in einigen Parkanlagen noch vereinzelt blühen, zeigen bei mir nur noch ihre grünen Blätterchen.… Vollständiger Artikel

Anemonen: Tipps zur Pflanzung & Pflege

Die verschiedenen Arten der Pflanzengattung Anemone (auch Windröschen genannt) unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Größe beträchtlich, aber alle tragen wunderhübsche, zarte Blüten mit einem Durchmesser von zwei bis fünf Zentimetern. Das Farbspektrum der schwach giftigen Staude deckt jede nur erdenkliche Farbe ab.

Die zwiebelartigen Knollen der Anemonen können – je nach Sorte – im Herbst, im späten Winter oder zeitigen Frühjahr gepflanzt werden.… Vollständiger Artikel

Wie bleiben Erdbeeren schön groß?

Nutzpflanzen finden sich kaum in meinem Garten, doch für Erdbeeren mache ich gern eine Ausnahme, zählen sie doch zu meinen absoluten Lieblingsfrüchten. Einziges Manko: Sie verschlingen verhältnismäßig viel Wasser, um ihre leckeren Beeren hervorzubringen. Zähneknirschend gebe ich ihnen also im Frühjahr und Sommer beinahe täglich ihre Extraportion, während die anderen (trockenheitstoleranten) Pflanzen darben.… Vollständiger Artikel

« Ältere Beiträge

© 2023 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑