Miss Minze

Ein Garten- & Geschichtenblog

Autor: Miss Minze (Seite 1 von 13)

Fernweh gefällig?

Wie ich unlängst berichtet habe, fotografiere ich nur selten. Dafür schaue ich mir unheimlich gerne Fotos an. Wenn ich mal wieder nach einer passenden Bebilderung für meinen Blog suche, versacke ich also regelmäßig in den Bilderdatenbanken des World Wide Web.

Heute zum Beispiel konnte ich mich wieder nicht losreißen. Damit die Zeit jedoch nicht gänzlich vergeudet war, habe ich ein paar Bilder herausgesucht, die mir auf Anhieb besonders gut gefallen haben.… Vollständiger Artikel

Starke Stauden

Robuste Alternativen im Garten

Kaum wird es heiß, geht den ersten Pflanzen die Puste aus. Gerade einmal zwei Tage hält die erste Hitzewelle dieses Jahres an – und schon lassen die meisten Stauden in meinem Garten die Blätter hängen (obwohl ich sie regelmäßig gieße). Was für Mimosen!

Es gibt nur eine Sorte Pflanzen, die sich derzeit richtig wohl fühlt: die Steingartengewächse.… Vollständiger Artikel

Die Gedanken sind frei

Es gibt nicht viele Autoren, auf die ich immer wieder zurückgreifen kann, ohne enttäuscht zu werden. Michel Houellebecq gehört zu den wenigen. Sobald er ein neues Buch herausbringt, lese ich es – ohne Bedauern.

Allerdings lässt mich sein durchschlagender Erfolg auch argwöhnen: Houellebecq zu mögen, hat doch etwas Masochistisches. Warum also jubeln ihm alle zu?… Vollständiger Artikel

Wenn sich der Geist daran gewöhnt hat, dass auf jeden Wunsch die Nichterfüllung folgt, dann hört er irgendwann mit dem Wünschen auf.

Niels Birbaumer (Psychologe) in einem Interview mit der Brand eins 4/2019
Vollständiger Artikel

Ach GoT, es ist zu Ende

Aus und vorbei: Game of Thrones ist nun (Film-)Geschichte

Die verbliebenen Protagonisten durften am Leben bleiben. Die meisten jedenfalls. Davon war nicht auszugehen angesichts der vielen zuvor schon Gestorbenen. Kaum hattest du einen Charakter liebgewonnen, wurde er auch schon abgeschlachtet. Ein Merkmal dieser Serie – glücklicherweise nicht das einzige. Ja, das Ende hat versöhnlich gestimmt, traurig bin ich aber trotzdem.… Vollständiger Artikel

Ortsbegehung

Ja, ich bin im Besitz eines Smartphones. Leider lasse ich es jedoch meistens zu Hause liegen. Schon oft habe ich mir auf meinen Spaziergängen gedacht: „Super Fotomotiv!“. Blöd nur, wenn man sein Handy nie dabei hat.

Bevor ich also letztens zu einem zweistündigen Spaziergang losgestratzt bin, habe ich es extra eingesteckt.… Vollständiger Artikel

Rätselhafte Hinterwäldler

Ich habe den Optimismus und die Neugier verloren, die ich noch hatte, als ich zu deinen Kita-Elternabenden ging: Da war ich Anfang dreißig und hatte Lust, Mutter zu sein. Jetzt bin ich Mitte vierzig und will meine Ruhe vor diesen Arschgesichtern, ehrlich, ich verachte sie. Die Angst, die ihnen aus den Poren tritt, und wie sie poltern und hetzen, und versuchen, sich mit irgendwem gemein zu machen, der ihnen Schutz bieten könnte, weil er stark ist.

Vollständiger Artikel

Die Rassisten im Bus waren nur wenige Leute, aber sie machten all den Lärm. Und wir, der Rest, taten so, als ob wir schliefen, schauten aus dem Fenster. Eine grossartige Vorschau auf die restliche Amtszeit: Menschen, die wegsehen.

Gary Shteyngart im Interview mit der NZZ

Gary Shteyngart schreibt merkwürdige Romane. Einerseits sprudeln sie nur so vor Witz und Ironie.… Vollständiger Artikel

Ein Ehrenpreis für die Vogelmiere

(Un-)Kräuter mit Heilwirkung

2019 scheint das Jahr der beiden unscheinbaren Pflänzchen Vogelmiere und Ehrenpreis zu sein. Vor ein paar Monaten kannte ich sie noch gar nicht und nun sehe ich sie überall, vor allem aber in meinem Kräuterbeet. Besonders die mit kleinen weißen Blüten besetzte Vogelmiere wuchert so schnell, dass ich von meinen anderen Kräutern kaum noch etwas sehe.… Vollständiger Artikel

Strom ohne Anschluss

Eine Insel-Solanranlage fürs Gartenhaus nutzen

Dass die Sommermonate auch in Zukunft lang, heiß und trocken werden, ist sehr wahrscheinlich. Für Bäume, Sträucher und Stauden kommt das einer Katastrophe gleich, doch die Hitzewellen haben auch ihr Gutes: Strom aus Sonnenlicht zu erzeugen, wird immer attraktiver und wirtschaftlicher. Auch im Garten: Eine Insel-Solaranlage fürs Gartenhaus ist wesentlich günstiger als ein herkömmlicher Stromanschluss.… Vollständiger Artikel

« Ältere Beiträge

© 2019 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑