Ein Garten- & Geschichtenblog

Kategorie: Zimmerpflanzen

Tomaten vorziehen in der Wohnung

So erntest du deine eigenen Früchte direkt von der Fensterbank

Leckere, aromatische und vor allem gesunde Tomaten aus eigener Produktion ernten, klingt sehr verlockend. Schließlich gehören Tomaten zu den Gemüsesorten, die nicht nur gut schmecken, sondern in der Küche auch vielseitig verwendbar sind.

Zwar gedeihen Tomaten am besten draußen in voller Sonne, doch mit etwas Pflege können sie auch drinnen auf der Fensterbank wachsen, blühen – und natürlich Früchte tragen!… Vollständiger Artikel

Weihnachtssterne über Weihnachten hinaus am Leben erhalten

Der Weihnachtsstern (Poinsettia pulcherrima bzw. Euphorbia pulcherrima) gehört zu meinen absoluten Lieblingszimmerpflanzen – und das nicht nur, weil er hübsch anzusehen ist, sondern vor allem wegen seiner unkomplizierten Pflege. Genau ein Jahr hält die Tropenpflanze es schon in meinem Arbeitszimmer aus – und hat in dieser Zeit sogar ihre Größe verdoppelt! So… Vollständiger Artikel

Zierspargel, der Umgängliche

Die eher unscheinbare Pflanze ist zu meiner Lieblingszimmerpflanze avanciert – natürlich wegen ihres pflegeleichten Charakters. Botanisch gehört der Zierspargel zu den Spargelgewächsen und sieht der klassischen Spargelpflanze tatsächlich sehr ähnlich. Leider bildet der Zierspargel jedoch keine Spargelstangen heraus…

Sein Durchhaltevermögen selbst unter widrigsten Umständen beschert dem Zierspargel (Asparagus densiflorus) nun also die Ehre, von mir portraitiert zu werden:

Deshalb solltest du dir Zierspargel zulegen

  • Selbstverständlich bevorzugt es die Pflanze, mit Wasser versorgt zu werden, aber sie grünt auch, wenn du sie ewig nicht gießt und alle Jubeljahre mal eine homöopathische Dosis Flüssigdünger verabreichst.
Vollständiger Artikel

© 2023 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑