Es wurde also Zeit, sich auf die Rückkehr nach Hause einzustellen. Wir freuten uns sogar ein bisschen: vor allem auf unser Haus und unseren Garten. Als wir am überfüllten Flughafen ankamen und auf die ersten miesgelaunten Deutschen trafen, dachte ich zum Zeitvertreib darüber nach, was ich an Deutschland überhaupt liebe und schätze.… Vollständiger Artikel