Ein Garten- & Geschichtenblog

Kategorie: Lass uns verreisen! (Seite 1 von 2)

Karibik mal anders: Jamaika

Mit den Blue Mountains auf Jamaika haben wir erstmals einen echten Regenwald besucht – mit einer Luftfeuchtigkeit, die permanent bei über 80% lag. Waren unsere Klamotten einmal vollgeschwitzt oder vom Regen nass geworden, konnten wir uns sicher sein: Die trocknen nicht mehr. Entsprechend mufften wir am Ende unseres Urlaubs… 

Doch zurück zum eigentlichen Aufenthalt und damit zur Botanik: In diesem warm-feuchten Klima wächst natürlich alles prächtig.… Vollständiger Artikel

Urlaub in Schottland: Ja oder nein?

Was für eine Reise nach Schottland spricht – und was dagegen

Schottland ist – verglichen mit Deutschland – ein kleines Land, und trotzdem ist es erstaunlich vielseitig und geschichtsträchtig, so dass selbst längere Aufenthalte dort niemals langweilig werden.

Ich schreibe aus der Sicht eines wahren Schottland-Fans. Schon dreimal haben wir die Edinburgh, Glasgow und die Highlands besucht.… Vollständiger Artikel

Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben

Mein Portugal-Urlaub-Erfahrungsbericht

Landschaftlich ist Portugal unfassbar vielseitig und wunderschön. Vor unserem Urlaub wusste ich nichts von diesem Land. Aus unerfindlichen Gründen aber wollte ich schon lange unbedingt mal hin. Dabei dachte ich an einen klassischen Strandurlaub. Allerdings wollten wir nicht an die Algarve fahren, da uns diese zu touristisch erschien. Also fiel unsere Wahl auf das Hinterland in Zentralportugal.… Vollständiger Artikel

Kreta

Ein Reisebericht

Zu Jahresbeginn habe ich tatsächlich noch daran gezweifelt, ob ein Sommerurlaub Sinn macht. Schließlich ist es im Sommer ohnehin warm, da braucht man doch nicht zu verreisen. Erstrecht nicht ins Warme! -Die völlig verregneten Sommerferien haben mich eines Besseren gelehrt – und mich meinen Urlaub auf Kreta besonders genießen lassen:

Meine Tochter kann sich ganz wunderbar allein beschäftigen.… Vollständiger Artikel

« Ältere Beiträge

© 2022 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑