Ein Garten- & Geschichtenblog

Kategorie: Spartipps

Auf ein Neues

Ich lerne ja gerne neue Sachen, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich sehr optimistisch bin. Zu optimistisch, um ehrlich zu sein. Meistens unterschätze ich die neuen Dinge nämlich.

Im Winterurlaub zum Beispiel kam ich mit meinen Skiern überhaupt nicht klar. Nur mit Mühe und Not kam ich die mittelschweren Pisten runter.… Vollständiger Artikel

Pflanzenanzucht auf der Fensterbank

Pflanzen aus Samen zu ziehen, ist nichts für Ungeduldige – zumindest nicht, wenn man den Samen direkt im Garten ausbringt. Im Frühjahr sind die Nächte oft noch kalt, was nicht nur den Keimerfolg beeinträchtigen kann, sondern vor allem die Keimdauer beträchtlich verlängert.

Samen vorziehen: So klappt es ohne Erde!

Schon oft hatte ich das Problem, dass meine ausgesäten Samen nicht keimen wollten, was mich fast zur Verzweiflung gebracht hat!… Vollständiger Artikel

Gartengestaltung reloaded

Als wir vor drei Jahren in unser neues Heim gezogen sind, herrschte Aufbruchstimmung. Einen Garten neuanzulegen, freute uns beinahe noch mehr als das Haus einzurichten. Mit zig Gartenmagazinen im Gepäck und voller Tatendrang machten wir uns ans Werk, die vorhandene Ödnis aus Sand und Recycling zu begrünen. Leider nur bedingt mit Erfolg…

Klar, es ist jetzt überwiegend grün, wenn man aus dem Fenster schaut.… Vollständiger Artikel

Gießen und Bewässern

Mittendrin in der Trockenperiode

Es ist heiß und sonnig, hin und wieder weht mir der Wind um die Nase. Optimales Pool-Wetter, juhu! Da es schon seit Wochen nicht richtig geregnet hat und auch kein Regen in Sicht ist, lassen meine Gartenpflanzen allerdings ganz schön ihre Köpfchen hängen… Was tun? Und wie oft gießen?… Vollständiger Artikel

Spartipp: Gartenerde günstig kaufen

Von selbst wäre ich gar nicht auf die Idee gekommen, Gartenerde anders zu kaufen als in Form von Säcken. Doch die Möglichkeit gibt’s wirklich – und sie ist sehr viel günstiger! Dank meiner Nachbarn (die mit ihrem Gartenwissen nicht geizen) weiß ich davon:

Dafür müsst ihr euch einfach nach Recyclinghöfen oder einem Baustoffhandel in eurer Nähe umschauen.… Vollständiger Artikel

© 2020 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑