Ein Garten- & Geschichtenblog

Kategorie: Filme & Serien

Trautes Heim…

THEM – eine Serie zum Weggucken?

Wir streamen schon seit gut einem Jahrzehnt. Angefangen hat es mit Netflix, mittlerweile haben wir tatsächlich eine ganze Hand voll Streamingdienste abonniert. Somit ist es nicht verwunderlich, dass ich auch in den vergangenen Monaten in den Genuss diverser Serien gekommen bin. Allerdings war keine einzige dabei, über die es sich zu berichten gelohnt hätte.… Vollständiger Artikel

Die Gartensaison ist eröffnet

Beinahe hätte ich meinen eigenen Blog vergessen! So wenig ist passiert da draußen.

Um Inspirationen zu sammeln, habe ich mir ein paar andere Gartenblogs angeschaut – und dabei eine merkwürdige Feststellung gemacht:

Gärtnerische Tipps und Erfolge werden vor allem von Frauen verbloggt. Wenn man aber etwas genauer hinsieht, steht hinter diesen Frauen oft mindestens ein anonymes Männchen, das die Gartenideen in die Tat umsetzt.… Vollständiger Artikel

Gefangene der Zukunft

Um es gleich vorweg zu sagen, bei der Serie Devs (oder in anderer Schreibweise Deus = lat. Gott) geht es ums Ganze: Leben, Tod, Unsterblichkeit. Trotzdem kommt die nur acht Episoden umfassende Mini-Serie ohne viel Pathos aus. Still und leise spinnt sie ihre Fäden rund um den fiktiven Tech-Konzern Amaya, dessen Gründer Forest mittels Code die Zukunft berechnen will.… Vollständiger Artikel

Jenseits von Gut und Böse

Die gute alte Glotze bietet so manche Fluchtmöglichkeit vor der Alltagsrealität

Meine Highlights in der Corona-Zeit

Das Wetter ist schön. Ich setze mich also raus in den Garten und schlage mein Buch auf, doch ich finde keine Ruhe, um zu lesen. Komischerweise geht mir bei Sonnenschein die Konzentration flöten. Vielleicht liegt es auch am Garten selbst: der ewig Unvollendete will bearbeitet werden.… Vollständiger Artikel

Was wäre, wenn…

When one is troubled by the reality of this world, it can be comforting to consider other possibilities, even if those possibilities disturb us, so strong is the desire to escape the tyranny of consciousness and the narrow boundaries of our perceptions, to unlock the prisons of thought in which we trap ourselves, all in the hope that a better world or a better version of ourselves, perhaps, may lie on the other side of the door.

Vollständiger Artikel

© 2021 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑