Miss Minze

Ein Garten- & Geschichtenblog

Schlagwort: immergrüne Pflanzen

Der Klassiker unter den Heckenpflanzen: Thuja Occidentalis Smaragd

Es gibt verschiedene Heckenpflanzen, die einfach zeitlos sind. Sie passen in jeden Garten und geraten nie aus der Mode. Die Thuja Occidentalis Smaragd ist so ein Strauch. Man findet sie in vielen heimischen Gärten – und das nicht ohne Grund. Warum ist diese Hecke so beliebt? Ich stelle dir den Klassiker näher vor.… Vollständiger Artikel

Bambus als Sichtschutz: ein Abenteuer mit ungewissem Ausgang

Wie bin ich nur auf Bambus gekommen? -Ich weiß es nicht mehr. Vielleicht, weil ich alles mag, was üppig wächst? Anfangs wollte ich jedenfalls gar keinen Bambus pflanzen. Es hieß, er brauche wahnsinnig viel Wasser und bestenfalls nährstoffreiche Erde. Beides ist in meinem Garten Mangelware. Der Boden hier könnte kaum sandiger sein.… Vollständiger Artikel

Welche Pflanzen auch im Winter zauberhaft wirken

Seitdem ich einen Garten habe, gehe ich ja mit diesem speziellen Blick durch die Welt. Meistens richtet er sich auf Pflanzen. Und nun fällt mir auf, dass es ein paar Büsche gibt, die besonders hübsch aussehen – bedeckt mit Raureif oder ohne. Es sind genau die Büsche, die mir im Sommer überhaupt nicht aufgefallen sind und die ich deshalb auch nicht pflanzen wollte: zum Beispiel Stechpalmen (ilex aquifolium).… Vollständiger Artikel

„Wo soll ich nur anfangen?“ Einen Garten neu anlegen

Einen Garten neu anlegen, das stellt den Anfänger vor ungeahnte Herausforderungen. Zumindest wenn er völlig unwissend ins Metier einsteigt. Bis ich mir ein Haus kaufte, hatte ich mit dem Gärtnern rein gar nichts am Hut. Ich hatte bis dato höchstens ein paar Geranien in den Balkonkästen. Die blühten quasi von selbst, brauchten nicht mal regelmäßig gegossen werden.… Vollständiger Artikel

© 2019 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑