Miss Minze

Ein Gartenblog

Kategorie: Gartengestaltung (Seite 1 von 2)

Eure Beiträge für die Grünschnäbel-Challenge

Am 13. September 2017 habe ich meine allererste Blog-Challenge gestartet und euch dazu aufgerufen, mir bei der Neugestaltung eines Gartens behilflich zu sein. Denn egal ob Schreber-, Wald- oder Vorgarten, geplant sieht’s einfach besser aus als willkürlich gepflanzt.

Worauf also ist zu achten, wenn man einen Garten anlegt? Welche Vorgehensweise schlagt ihr vor?
Vollständiger Artikel
Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Gartengestaltung für Grünschnäbel – Blog Challenge

Der erste Garten, eine Herausforderung

Auch nach über einem Jahr mit eigenem Garten fühle ich mich noch als Neuling unter den GärtnerInnen. Klar, wir fangen alle mal klein an. Die wenigsten von uns erschaffen aus dem Nichts ein wunderschönes Gartenreich. –Schon weil Pflanzen ziemlich viel Zeit zum Wachsen brauchen.

Egal wie viel Arbeit man hineinsteckt, der Garten sieht zunächst ziemlich nackt aus: die Hecken niedrig, die Bäume klein und ertraglos, nur vereinzelt blühende Stauden.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Zaunbau

Es wird Zeit für was Praktisches nach all dem Geplänkel in der vergangenen Zeit. Wie im letzten Post angedeutet, wollten wir einen Sichtschutzzaun aufstellen. Für unsere Verhältnisse haben wir dieses Vorhaben auch in einer Wahnsinnsgeschwindigkeit umgesetzt, so dass ich schon jetzt eine Anleitung liefern kann!!!

Sichtschutzzaun aufstellen: So wird’s gemacht

Zunächst eine Anmerkung seitens einer handwerklich unbegabten Frau: So ein Zaunbau macht echt viel Arbeit, mehr als ich vorher dachte.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Vom Leid des Gärtnerns ohne Do-it-Yourself-Kenntnisse

Ich stoße an meine Grenzen.

In meinem Kopf kreisen die originellsten Ideen rund um die Gestaltung meines Gartens, doch leider verfüge ich nur über ein extrem rudimentäres handwerkliches Geschick. Und – nein – ich habe keine Bekannten/Freunde/Familienmitglieder, denen es anders geht und die man – für ein Bier  – dafür einspannen könnte… Zu blöd.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Mein Pflanzplan für ein Staudenbeet im Heidegarten

Ach, was sieht mein Garten nackt aus im Winter! Das liegt nicht nur am fehlenden Laub der Bäume, sondern auch an der spärlichen Bepflanzung.

Ein paar Büsche & Bäume habe ich zwar schon gepflanzt, doch die sind noch klein und unscheinbar – ein Zustand, an dem sich wohl auch in den nächsten 2-3 Jahren wenig ändert.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Neuer Garten? -Jetzt bloß nichts überstürzen!

Garten neu anlegen Fehler

Die häufigsten Anfängerfehler – und wie ihr sie vermeidet

Gärtnern ist ein Hobby, das Spaß machen sollte. Schließlich kann man im eigenen Garten Pflanzfantasien freien Lauf lassen und der Natur beim Gedeihen zuschauen. Wenn der Garten allerdings erst ganz neu angelegt werden muss, steht verdammt viel Arbeit ins Haus.Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Ein Staudenbeet im Präriegarten-Stil: Das möchte ich haben!

Mein Vorhaben: einen Gräser Garten anlegen – im Präriegarten-Stil
Der Präriegarten setzt sich – zum Glück – nicht nur aus Ziergräsern zusammen. Er verfügt über zahlreiche (pflegeleichte Stauden, die Farbe in den Garten zaubern. Für meinen Pflanzplan (siehe unten) habe ich deshalb allerlei Blumen zusammengestellt und nur auf eine Sorte Gras zurückgegriffen.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Gartengestaltung mit Gräsern

Wer meinen Blog schon ein wenig länger verfolgt, der weiß, dass mein Garten eine ganz schöne Vielfalt an Standortbedingungen aufweist: Im Vorgarten zum Beispiel herrschen optimale Bedingungen für einen Heidegarten, neben dem Haus ist es schattig und auf der Terrasse wird’s im Sommer richtig heiß. Denn hier verschattet (noch) kein Baum das Areal, auf dem wir zunächst Rasen ausgerollt haben.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Wat mutt, dat mutt: Garten aufräumen

Ich habe einen Schandfleck im Garten, der im Laufe der Monate immer mehr ausuferte. Es handelt sich um eine Art Schutthalde, die sich dummerweise genau vorm Fenster meines Arbeitszimmers befindet. Ich schaue also täglich drauf.

Unschön

Kurze Bestandsanalyse: Woraus besteht der Schandfleck eigentlich?

  • Äste, Zweige, Wurzeln, Rindenstücke
  • Teile von Baumstämmen
  • ein riesiger Betonhaufen, der noch vom Vorbesitzer des Grundstücks stammt
  • Robinien, die mittendrin und ringsherum immer mehr Ausläufer bilden
  • im Sommer wird der Schandfleck überwuchert von meterhohem Unkraut

Als Neu-Gärtnerin dachte ich mir noch: „Ach, das stört doch keinen und das Unkraut ist immerhin grün.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:

Ideen für den Waldgarten

Die Gartengestaltung beginnt mit vielen Vorüberlegungen

Wie ich in meinem allerersten Beitrag für meinen Blog Garten neu anlegen>> bereits erwähnte, bin ich ein Neuling unter den Gärtnern. Was Pflanzen und deren Pflege anbelangt, musste ich zunächst viel recherchieren, denn aus eigener Erfahrung weiß ich leider nicht viel. Hinzu kommt der Umstand, dass unser Garten einst Wald war.… Vollständiger Artikel

Wenn du diesen Beitrag mochtest, dann sei doch so lieb und teile ihn in den sozialen Medien:
Ältere Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen