Miss Minze

Ein Gartenblog

Autor: Miss Minze (Seite 1 von 4)

Das Surren der Rasenmäher

Ich habe die Menschen um mich herum noch nie ein Buch in die Hand nehmen und darin lesen sehen. Nie. Wirklich nicht.

Sie tun Vieles im Garten: Rauchen, Essen, Gärtnern, im Pool planschen, Grillen, mit ihren Kindern spielen. Aber lesen? -Nein.

Ich frage mich manchmal, ob sie jemals nachdenken. Und zwar nicht darüber, ob der Rasen gedüngt werden müsste, sondern über, tja, Existentielles eben.… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

Meine allerliebsten Pflanzen: die Heidenelke

Erinnert ihr euch, wie kürzlich halb Berlin unter Wasser stand, weil es zwei Tage lang wie aus Eimern geschüttet hat? So viel Wasser kam auch hier vom Himmel, schließlich wohne ich nur 45 Minuten südlich der Bundeshauptstadt. Überschwemmt wurde hier allerdings rein gar nichts, denn die Wassermassen wurden ratzfatz vom Sandboden verschluckt.Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

In der Staudengärtnerei

Ich hasse Einkaufstouren. Deshalb setze ich mich höchst selten ins Auto, um einkaufen zu fahren. Stattdessen versuche ich alles – bis auf Lebensmittel – irgendwie online zu beschaffen. Wie kürzlich berichtet, bestelle ich sogar meine Pflanzen online. Ob Bodendecker, Stauden oder Büsche, in den Online-Gärtnereien steht dir einfach alles zur Verfügung.… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

Zoberberg

Als ich klein war, wohnten wir in einem für Ostdeutschland typischen Neubaugebiet. Sprich, ich wuchs in einer Platte auf. Das fand ich weder schlimm noch besonders, sondern ganz normal. Weil ich es für gegeben hielt, wünschte ich mir auch nie, irgendwo anders zu leben. Ich habe wirklich keine Ahnung, weshalb ich jetzt als Erwachsene so anspruchsvoll bin.… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

Vom Leid des Gärtnerns ohne Do-it-Yourself-Kenntnisse

Ich stoße an meine Grenzen.

In meinem Kopf kreisen die originellsten Ideen rund um die Gestaltung meines Gartens, doch leider verfüge ich nur über ein extrem rudimentäres handwerkliches Geschick. Und – nein – ich habe keine Bekannten/Freunde/Familienmitglieder, denen es anders geht und die man – für ein Bier  – dafür einspannen könnte… Zu blöd.… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

Schön war’s, in Niedersachsen

Wir waren kurz in Niedersachsen. Mein Mann ist nämlich ein großer Fan des Heideparks und wollte UNBEDINGT mal wieder Achterbahn fahren. Unsere Kinder waren natürlich sofort begeistert von der Vorstellung, den lieben langen Tag Karussell zu fahren. Einem Kurzurlaub stand also nichts entgegen.

Erholsam: Ein Kurzurlaub in Deutschland

Zuvor ging es aber erst einmal nach Verden, wo wir auf einem Reiterhof übernachteten.… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

Die Erdbeer-Charlotte

Ich habe mich oft gefragt, ob es nicht völlig irrelevant ist, über so weiche Themen wie das Gärtnern zu schreiben. Schließlich gibt es Wichtigeres im Leben: Wissenschaft & Forschung zum Beispiel, Politik oder andere Großtaten. Nicht zu vergessen all die Kriege auf der Welt! Ja, auch das Arbeitsleben… Das sind doch die Themen, auf die es wirklich ankommt, nicht wahr?… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

Schwarze Vögel

Merken

Erzähl's weiter:
Vollständiger Artikel
Erzähl's weiter:

Pflanzen auf Bestellung sind immer für eine Überraschung gut

Ich bestelle gerne online, und zwar fast alles: Schuhe, Klamotten, Geschenke, Einladungskarten für den Kindergeburtstag,… und Pflanzen. Ja, ganz besonders Pflanzen.

Pflanzen im Internet zu bestellen, hat nämlich zwei wahnsinnig große Vorteile:

A) Ich suche mir immer ganz spezielle Pflanzen aus, die es zumeist in keinem Gartencenter in meiner Nähe gibt.… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:

Gesichter der Provinz: der Fußballtrainer

In Berlin hat mein Sohn Handball gespielt. In der Provinz gibt’s nur Fußball.

Jungs wollen Helden sein

Alle anderen Sportarten sind schlecht zu erreichen. Soll heißen: Ich als Mutter müsste Chauffeurdienste leisten, teils über weite Strecken. Doch nicht daran scheiterte mein Vorhaben, Sohnemann wieder zum Handballtraining zu schicken. Schuld war sein Freundeskreis: Bis auf einen Kumpel* spielen alle Fußball.… Vollständiger Artikel

Erzähl's weiter:
Ältere Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen