Miss Minze

Ein Garten- & Geschichtenblog

Monat: Mai 2018

Gießen und Bewässern

Mittendrin in der Trockenperiode

Es ist heiß und sonnig, hin und wieder weht mir der Wind um die Nase. Optimales Pool-Wetter, juhu! Da es schon seit Wochen nicht richtig geregnet hat und auch kein Regen in Sicht ist, lassen meine Gartenpflanzen allerdings ganz schön ihre Köpfchen hängen… Was tun? Und wie oft gießen?… Vollständiger Artikel

Goodbye Google Analytics

Ab diesem Freitag (25. Mai) gilt die neue Datenschutzgrundverordnung. Bislang habe ich mich nicht mit diesem Thema auseinandergesetzt, weil ich dachte, dass ich eh keine Daten speichere: So what?

Gestern allerdings war ich mit meinem Auto unterwegs und habe komischerweise ausschließlich den DLF reingekriegt. Wie gut, dass dort die ganze Zeit über die Datenschutzgrundverordnung gequatscht wurde.… Vollständiger Artikel

Familiengarten: naturnahes Spielen & Entdecken

Achtung! Wir haben jetzt einen Pool. Genau so ein kreisrundes, Chlorwasser-gefülltes Ungetüm, das ich mir nie anschaffen mochte, weil ich mir den Garten nicht verschandeln wollte. Seit einer Woche also steht dieses Ding genau vor unserer Terrasse – und bereichert unseren Garten sogar!  Nicht dass unser Plastikbecken sonderlich schön wäre, nein, aber es macht unsere Kinder und deren Freunde unheimlich glücklich.… Vollständiger Artikel

Günstige Terrasse gesucht!

Ein Argument für den Hausbau bzw. -kauf lautet: Du steckst dein Geld in die eigene Immobilie, statt es einem gierigen Vermieter in den Rachen zu werfen. Das Haus als Sparbüchse. Logisch.

Mittlerweile kommen mir jedoch Zweifel am Wahrheitsgehalt der o.g. These. Unser Haus entpuppt sich als reine Geldverbrennungsmaschine. Plötzlich haben wir immense Ausgaben, die wir als Mieter nie tätigen mussten:

Fangen wir an mit der Bepflanzung unseres noch nicht vorhandenen Gartens, übrigens eine Endlosgeschichte.… Vollständiger Artikel

© 2018 Miss Minze

Theme von Anders NorénHoch ↑